Die F+U wird 40 Jahre!

Am Anfang war da nur eine Vision. Eine Vision von Hans-Dieter Sauer, dem Gründer der F+U Unternehmensgruppe, einen Ort zu schaffen für Kinder, Jugendliche und Erwachsene, an dem Sie lernen können. Einen Ort, an dem Lehrer die Zeit haben, auf jeden Schüler und jede Schülerin individuell einzugehen.

Heute blicken wir auf sein Werk: Die F+U wuchs Jahr für Jahr und entwickelte sich zum internationalen Bildungsträger. Insgesamt haben rund 550 Lehrer*innen über 20.000 Absolventen*innen auf ihrem Weg begleitet.

Feiern Sie mit uns!

 

 

40 Jahre F+U: Follow us on Social Media

 

Ab dem 14. Dezember geht es rund: Verfolgen Sie unbedingt unsere F+U Social Media Kanäle, um nichts zu verpassen. Bei unserem 40-Jahre-Gewinnpiel haben vier glückliche Gewinner bereits coole Preise abgestaubt.

Oliver und Ralph Sauer: Grüße zum Jubiläum

Das Video wird erst nach dem Klick auf das Youtube-Symbol geladen und abgespielt. Dazu baut ihr Browser eine direkte Verbindung zu den Youtube-Servern auf. Mehr Informationen entnehmen Sie unserer Datenschutzerklärung.

 

Die F+U Geschäftsführer, Oliver und Ralph Sauer:

Die Brüder freuen sich gemeinsam über das 40-jährige Jubiläum der F+U, nehmen Stellung zum "Corona-Jahr" 2020 und blicken dem neuen Jahr positiv entgegen!

Video: Gründer Hans-Dieter Sauer im Interview

 

F+U Geschäftsführer Hans-Dieter Sauer blickt zurück auf die 40 jährige Geschichte der F+U.

Bei der Gründung des Vorläufers der F+U Unternehmensgruppe war er gerade einmal 29 Jahre jung. Nun ist er Geschäftsführer eines internationalen Bildungsträgers und managt diesen gemeinsam mit seiner Tochter und seinen Söhnen. Mit Marketingleitung Christina Horn schwelgt er in Erinnerungen.

Das Video wird erst nach dem Klick auf das Youtube-Symbol geladen und abgespielt. Dazu baut ihr Browser eine direkte Verbindung zu den Youtube-Servern auf. Mehr Informationen entnehmen Sie unserer Datenschutzerklärung.

Video Wall: Wir gratulieren der F+U

 

Viele verschiedene Einrichtungen, Schulen und Mitarbeiter*innen gratulierten der F+U zum Jubiläum - und wir haben es zu einem tollen Video zusammengefügt!

Schaut doch mal rein: HAPPY BIRTHDAY F+U!!

Das Video wird erst nach dem Klick auf das Youtube-Symbol geladen und abgespielt. Dazu baut ihr Browser eine direkte Verbindung zu den Youtube-Servern auf. Mehr Informationen entnehmen Sie unserer Datenschutzerklärung.

Das Video wird erst nach dem Klick auf das Youtube-Symbol geladen und abgespielt. Dazu baut ihr Browser eine direkte Verbindung zu den Youtube-Servern auf. Mehr Informationen entnehmen Sie unserer Datenschutzerklärung.

Das Video wird erst nach dem Klick auf das Youtube-Symbol geladen und abgespielt. Dazu baut ihr Browser eine direkte Verbindung zu den Youtube-Servern auf. Mehr Informationen entnehmen Sie unserer Datenschutzerklärung.

Das Video wird erst nach dem Klick auf das Youtube-Symbol geladen und abgespielt. Dazu baut ihr Browser eine direkte Verbindung zu den Youtube-Servern auf. Mehr Informationen entnehmen Sie unserer Datenschutzerklärung.

Das Video wird erst nach dem Klick auf das Youtube-Symbol geladen und abgespielt. Dazu baut ihr Browser eine direkte Verbindung zu den Youtube-Servern auf. Mehr Informationen entnehmen Sie unserer Datenschutzerklärung.

Das Video wird erst nach dem Klick auf das Youtube-Symbol geladen und abgespielt. Dazu baut ihr Browser eine direkte Verbindung zu den Youtube-Servern auf. Mehr Informationen entnehmen Sie unserer Datenschutzerklärung.

Das Video wird erst nach dem Klick auf das Youtube-Symbol geladen und abgespielt. Dazu baut ihr Browser eine direkte Verbindung zu den Youtube-Servern auf. Mehr Informationen entnehmen Sie unserer Datenschutzerklärung.

Das Video wird erst nach dem Klick auf das Youtube-Symbol geladen und abgespielt. Dazu baut ihr Browser eine direkte Verbindung zu den Youtube-Servern auf. Mehr Informationen entnehmen Sie unserer Datenschutzerklärung.

Das Video wird erst nach dem Klick auf das Youtube-Symbol geladen und abgespielt. Dazu baut ihr Browser eine direkte Verbindung zu den Youtube-Servern auf. Mehr Informationen entnehmen Sie unserer Datenschutzerklärung.

Das Video wird erst nach dem Klick auf das Youtube-Symbol geladen und abgespielt. Dazu baut ihr Browser eine direkte Verbindung zu den Youtube-Servern auf. Mehr Informationen entnehmen Sie unserer Datenschutzerklärung.

Das Video wird erst nach dem Klick auf das Youtube-Symbol geladen und abgespielt. Dazu baut ihr Browser eine direkte Verbindung zu den Youtube-Servern auf. Mehr Informationen entnehmen Sie unserer Datenschutzerklärung.

Das Video wird erst nach dem Klick auf das Youtube-Symbol geladen und abgespielt. Dazu baut ihr Browser eine direkte Verbindung zu den Youtube-Servern auf. Mehr Informationen entnehmen Sie unserer Datenschutzerklärung.

Das Video wird erst nach dem Klick auf das Youtube-Symbol geladen und abgespielt. Dazu baut ihr Browser eine direkte Verbindung zu den Youtube-Servern auf. Mehr Informationen entnehmen Sie unserer Datenschutzerklärung.

Das Video wird erst nach dem Klick auf das Youtube-Symbol geladen und abgespielt. Dazu baut ihr Browser eine direkte Verbindung zu den Youtube-Servern auf. Mehr Informationen entnehmen Sie unserer Datenschutzerklärung.

Lernen Sie unsere Mitarbeiter*innen kennen

Sie sind das Herzstück der F+U: Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter!

Wir haben bei einigen genauer nachgefragt: Wie beschreiben Sie Ihren Job bei F+U, was war früher ihr Traumberuf und vieles mehr!

Meilensteine im Lebenslauf der F+U

1980

Gründung und Aufnahme des Schulbetriebs mit 60 Schülerinnen und Schülern in Heidelberg. Erweiterung des Bildungsangebots und Eröffnung der Geschäftsstellen in Darmstadt, Erbach/Michelstadt, Wiesloch und Bensheim.

1986

Die Fachschule für Sozialbereiche in Heidelberg wird vom Regierungspräsidium Karlsruhe genehmigt. In den folgenden Jahren kommen neun weitere Fachschulen hinzu.

1990

Nach der Wiedervereinigung gründen wir die Geschäftsstellen Erfurt, Gotha, Mühlhausen, Bautzen, Neukirch und Chemnitz.

1994

Mit dem FORCE-Projekt „Trainingskonzepte für mittlere und kleine Unternehmen aus Sachsen und Ligurien“ steigen wir in die europäischen Bildungsprogramme ein.

1994

Gründung der ersten Sprachschule der F+U in Alassio.

1996

Gründung einer weiteren Sprachschule: Eröffnung der ersten F+U Sprachschule in Heidelberg.

1998

Gründung der F+U Spanien auf Teneriffa.

1999

Die F+U–Gruppe erhält für ihr Qualitäts­management das Zertifikat nach DIN EN ISO 9001.

2001

Das Heidelberger Privatschulcentrum eröffnet mit einem einjährigen Berufskolleg zur Erlangung der Fachhochschulreife (BKFH) seine Pforten.

2003

Die F+U Austria in Wien wird eröffnet. In Heidelberg entsteht ein betriebswirtschaftliches Fortbildungszentrum.

2004

Start von Deutschkursen (DAF) im F+U-Schulverbund in Berlin, Chemnitz, Erfurt/Weimar, Göttingen, Heidelberg und Wien. Gründung des Chemnitzer Privatschulzentrums. Kooperationsvertrag mit der Internationalen Berufsakademie Nordhessen.

2005

Eröffnung der Internationalen Berufsakademie Südhessen, der neuen Standorte in Hamburg und Köln und Betriebsaufnahme der Internationalen Fernfachhochschule in Chemnitz. Gründung der F+U Litauen in Vilnius und der F+U Kroatien in Zagreb. Übernahme der Benedict-School in Zwickau.

2006

Gründung der Internationalen Berufsakademie (iba) in Darmstadt

2011

Gründung der Hochschule für Wirtschaft, Technik und Kultur (HWTK)

2015

Bau und Eröffnung des Heidelberger F+U Campus mit Wohnheim und Internat

2018

Eröffnung des ISBA Studienort Heidelberg am F+U Bildungscampus

2020

Umsetzung eines einzigartigen Corona-Hygienekonzepts mit mobiler Schnellteststation