News

Der erste Kurs unserer IB World School ist gestartet

Im September hat die erste Klasse mit 15 Schülerinnen und Schülern begonnen. Doch davor gab es einiges zu tun und das IB-Team hat tatkräftig angepackt, um ihre Klasse gebührend willkommen zu heißen.

Es wurden die Klassenräume vorbereitet, Büros umgezogen und Räumlichkeiten für Konferenzen und Meetings eingerichtet. 

In der ersten Woche wurden den Schülerinnen und Schülern alle Kurse vorgestellt, damit sie am Ende der Woche ihren Stundenplan zusammenstellen konnten. Sie beschäftigten sich auch intensiv mit ihrem persönlicher IB Learner profile, in dem sie iher Stärken und Defizite analysierten und Ziele und Pläne für die Zukunft festhielten. 

Damit die Klasse sich auch außerhalb des schulischen Kontexts besser kennenlernen konnte, veranstaltete Schulleiterin Dr. Elke Heinicke mit den Jugendlichen einen nachhaltige Bootstour, die Themen wie Fairtrade und Globalisierung behandelte. Am Freitagabend hatten auch die Familien der Schülerinnen und Schüler bei einem Meet&Greet die Gelegenheit, das Programm, die Lehrer und die anderen Familien besser kennenzulernen. 

Im Mai 2019 wird die erste Klasse das International Baccalaureate Diploma Programme abschließen. Wir wünschen unseren Schülerinnen und Schülern einen erfolgreichen Start in Heidelberg!