Newsarchiv            Jobangebote            Kontakt            Impressum            Sitemap p

Einstieg ABI München

01.10.2007

EINSTIEG Abi München 2007 – wir sind dabei

Am 19. und 20. Oktober findet zum zweiten Mal die Abiturientenmesse EINSTIEG Abi in München statt.

EINSTIEG Abi München 2007 – wir sind dabei

Am 19. und 20. Oktober findet zum zweiten Mal die Abiturientenmesse EINSTIEG Abi in München statt. Im Océ EventCenter in Poing bei München können sich Schüler, Eltern und Lehrer über Ausbildungs- und Studienmöglichkeiten informieren und sich Broschüren und Prospekte aus erster Hand besorgen.

Die Tageskarte kostet 4 Euro. Für Mitglieder der EINSTIEG Community ist der Eintritt kostenlos.

Wo?
Océ EventCenter Munich
Stand H 24
Münchener Straße
85586 Poing

Wann?
Freitag, 19. Oktober und Samstag 20. Oktober 2007
jeweils in der Zeit von 9:00 bis 17:00 Uhr

Wer?
Schülerinnen und Schüler, Abiturienten und Schulabgänger, Eltern und Lehrer

Besonderes Highlight:
Vortrag von Dominic Köckeritz von der Berufsakademie der F+U Unternehmensgruppe. Er wird die Internationale Berufsakademie mit ihrem innovativen Studienmodell vorstellen. Der Vortrag findet am Freitag, dem 19. Oktober 2007 in der Zeit von 14:45 bis 15:15 Uhr auf der Bühne 2 statt. Im Anschluss wird Herr Köckeritz für Fragen zur Verfügung stehen.

Weitere Informationen zur Einstieg ABI München finden Sie hier:

http://www.einstieg.com/schueler/messe/einstieg-abi/muenchen/

Eine ausführliche Anfahrtsbeschreibung zum Veranstaltungsort finden Sie unter folgendem Link: http://www.einstieg.com/schueler/messe/einstieg-abi/muenchen/anfahrt/

Die F+U Unternehmensgruppe bietet dabei folgende Aus-, Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten an ihren Schulen, Hochschulen und Akademien im ganzen Bundesgebiet:

Fernstudium und Studium
Internationale Fernfachhochschule (FH)
Internationale Berufsakademie (BA) 

  • Bachelor of Arts* „Internationale BWL“ mit den Fachrichtungen:
    Hotel- und Tourismusmanagement, Industrie/Handel/Banken/Versicherungen, Steuer- und Prüfungswesen, Personalberatung und Arbeitsvermittlung**, Sportmanagement, Food, Beverage and Culinary Management, Event and Congress Management**
  • Wirtschaftsingenieurwesen** (BA, FH)
  • Logistik**
  • Healthcare and Business Administration**

* im Akkreditierungsverfahren, derzeit Dipl.-Betriebswirt (BA)
** auf Anfrage

Betriebswirtschaftliches Fortbildungszentrum
Betriebswirte, Fachwirte und Fachkaufleute IHK, Tourismusmanager, Hotelmanager, Luftverkehrsfachmann, internationaler Tourismusassistent, Meister im Handwerk

Hotel und Gastronomie (m/w)
Küchen-, Hotel- und Restaurantmeister, Diätetisch geschulter Koch, Ausbildereignungsschein (AdA), Fachkraft im Gastgewerbe IHK mit weiterführender Ausbildung zum Hotelfachmann, zum Restaurantfachmann oder zum Koch

Fremdsprachenberufe (m/w) 
Fremdsprachenkorrespondent, Europasekretär, Übersetzer und Dolmetscher

Sprachkurse und -reisen

Pflege- und Sozialberufe (m/w)
Altenpfleger, Arbeitserzieher, Jugend- und Heimerzieher, Erzieher, Berufskolleg für Praktikanten, Heilerziehungspfleger, Heilpädagogen, Mentor, Tagesmutter/‑vater

Fortbildungen im Pflege- und Sozialmanagement (m/w)
Leitung einer Station oder Pflegeeinheit inkl. Praxisanleiter, Verantwortliche Pflegefachkraft, Leitung Pflegedienst, Pflegemanagement, Heimleitung/Sozialmanagement, Qualitätsmanagement/Qualitätsbeauftragter, Praxisanleitung/Mentor in den Gesundheitsfachberufen, Fachkraft für Gerontopsychiatrie, Schmerzmanager in der Pflege, Palliativpflege

Sport und Gesundheit (m/w)
Sport- und Gymnastiklehrer, Physiotherapeut, Sportfachwirt IHK

Berufsvorbereitung


Informieren Sie sich an unserem Stand – wir freuen uns auf Ihr Kommen!  

Kontakt:
F+U Rhein-Main-Neckar gGmbH
Geschäftsstelle Heidelberg
Hauptstraße 1
Darmstädter Hof Centrum
69117 Heidelberg

Tel:: 06221 91 20-0
Fax: 06221 23 45 2
heidelberg@fuu.de
Internationale Berufsakademie
Betriebswirtschaftslehre, Wirtschaftsinformatik oder Wirtschaftsingenieurwesen* studieren! Viele interessante Fachrichtungen, wie z.B. Hotel- und Tourismusmanagement, Marketingkommunikation/ Public Relations, Umwelttechnik, u.a. (*im Akkreditierungsverfahren)
Internationale Berufsakademie
Hochschule für Wirtschaft, Technik und Kultur (HWTK)
Sie interessieren sich für einen berufsbegleitenden Master-Abschluss im Fernstudium? Sie wollen Ihren Bachelor in Vollzeit und/oder als duales Studium absolvieren? Erfahren Sie mehr über das innovative HWTK-Konzept der drei Studienmodelle.
Hochschule für Wirtschaft, Technik und Kultur
Wirtschafts- und Sozialmanagement
Karriere im Sozial- und Gesundheitswesen – mit Kompetenz zum Erfolg.
F+U Akademie
Betriebswirtschaftliches Fortbildungszentrum
Ein IHK-Abschluss als Fachkaufmann/-frau, Fachwirt/in oder Betriebswirt/in ist die ideale Basis für Ihr berufliches Durchstarten.
Betriebswirtschaftliches Fortbildungszentrum
academy 24 - Seminare und Lehrgänge
Offene Seminare, Inhouse-Seminare, Lehrgänge für Fach- und Führungskräfte aller Branchen, die sich persönlich und beruflich weiter entwickeln wollen.
academy 24 - Seminare und Lehrgänge
Fachschulen
Ein breites Angebotsspektrum in den Bereichen Soziales, Pflege und Gesundheit bieten unsere staatlich anerkannten Fachschulen.
Fachschule
Sprachschulen
Sprachkurse in kleinen Gruppen und Sprachreisen weltweit / F+U Language Trips worldwide
Sprachschulen
Allgemeinbildende Schulen
Unser Privatschulcentrum führt zur mittleren Reife an der Realschule, zur Fachhochschulreife am Berufskolleg und zum Abitur am Beruflichen Gymnasium.
Heidelberger Privatschulcentrum
Akademie für Pädagogische Qualifizierung und Weiterbildung
In der AkaPaed finden pädagogische Fach- und Leitungskräfte gezielte und praxisnahe Seminare, Fortbildungen und berufsbegleitende Qualifizierungen, deren Ziel eine erweiterte Handlungskompetenz ist.
AkaPaed