X
Kontaktformular
Herzlichen Dank für Ihr Interesse.
Gerne können Sie uns Ihre Anfrage an info@fuu.de schicken. Oder Sie benutzen einfach das Kontaktformular und Ihre Anfrage wird direkt an den entsprechenden Bereich weitergeleitet. Wir melden uns dann schnellstmöglich wieder bei Ihnen.

Betreff *

Standort

Bereich

Ihre Daten

Anrede *

Anschrift

Alle Felder mit einem * müssen ausgefüllt werden.

X
Anfrage Beratung
Vereinbaren Sie jetzt Ihren persönlichen Bildungsberatungstermin auf unserem F+U Campus in Heidelberg. Alternativ bieten wir Ihnen deutschlandweit die Möglichkeit, telefonisch zu besprechen, welche Bildungsangebote für Sie in Frage kommen. Die Bildungsberatung ist für Sie natürlich kostenlos.
Ihre Daten

Anrede *

Ich bin damit einverstanden, dass meine Daten zur Terminvereinbarung gespeichert werden. Weitere Informationen zum Datenschutz finden Sie unter Datenschutz. *

Alle Felder mit einem * müssen ausgefüllt werden.

Kontakt zu
Telefon
F+U Zentrale:
Tel.: +49 (0)6221 7050-0

Hauptberufliche Dozenten/innen und Professoren/innen für den Studiengang Betriebswirtschaftslehre

Zur Verstärkung unserer Teams in Bochum, Darmstadt, Erfurt, Freiburg, Hamburg, Heidelberg, Kassel, Köln, Leipzig, München und Nürnberg suchen wir für unseren Studiengang Betriebswirtschaftslehre (B.A.) mit zehn jeweiligen Fachrichtungen Hauptberufliche Dozenten/innen und Professoren/innen.

Unsere BWL-Fachrichtungen:

Hotel- und Tourismusmanagement
Gastronomiemanagement
Event-, Messe- und Kongressmanagement
Marketingkommunikation/Public Relations
Sportmanagement
Industrie und Handel
Banken und Versicherungen
Personalwirtschaft/Personaldienstleistungen
Steuer- und Prüfungswesen
Gesundheitsmanagement
Kultur- und Medienmanagement

Voraussetzungen für das Anstellungsverhältnis:
Ein einschlägiges Hochschulstudium, Promotion (Note mind. "gut"), mind. 5-jährige berufliche Praxis im Fachgebiet nach dem Hochschulabschluss, davon drei Jahre außerhalb des Hochschulbereichs in leitender Funktion, Lehrerfahrung und wissenschaftliche Veröffentlichungen (Monographien, Beiträge und / oder sonstige Publikationen).

Die Verleihung der Bezeichnung „Professor/in an der Internationalen Berufsakademie“ ist im Einzelfall möglich. Das Gehalt orientiert sich an den Besoldungsgruppen für Professoren an staatlichen Hochschulen. Eine Anstellung in Teilzeit (z.B. 50% oder 75%) ist möglich. Eine Einbindung in die Entwicklung der Studienprogramme und Verwaltung ist möglich und gewünscht und bei Übernahme von Leitungsfunktionen mit einem entsprechenden Deputats-Nachlass verbunden.

Detailliertere Hinweise dazu finden Sie hier.

Ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen (CV, Publikationsliste, Zeugnisse) senden Sie bitte an den entsprechenden Studienort.

Bochum (Herr Dr. Brökelschen): jens.broekelschen@internationale-ba.com
Darmstadt (Herr Prof. Dr. Maier): frank.maier@internationale-ba.com
Erfurt (Herr Kirsche): norman.kirsche@internationale-ba.com
Freiburg (Herr Wetterauer): r.wetterauer@iba-freiburg.de
Hamburg (Frau Köpke): kathrin.koepke@internationale-ba.com
Heidelberg (Frau Steinert): ruth.steinert@internationale-ba.com
Kassel (Herr Brandt): reiner.brandt@internationale-ba.com
Köln (Herr Lessmann): rainer.lessmann@internationale-ba.com
Leipzig (Herr Kirsche): norman.kirsche@internationale-ba.com
München (Herr Stadtelmeyer): axel.stadtelmeyer@internationale-ba.com
Nürnberg (Herr Weiss): helmut.weiss@internationale-ba.com